Miki Sakamoto - Lichtwechsel

Miki Sakamoto - Lichtwechsel

€22,00
»Ein achtsames Buch: ein Schauen und Sprechen, dem das Kleinste nicht zu klein ist, weil in ihm das Große ist.« Welt am Sonntag über »Eintauchen in den Wald«

 

»Meine Muttersprache ist Japanisch, die praktizierte Deutsch. Auf Deutsch pflege ich zu denken, oft auch zu schreiben. Außer die Gedanken flossen auf den in Kindheit und Jugend gepräg - ten japanischen Wegen durchs Gehirn. Lebe ich damit in zwei getrennten Welten? Sollte ich sie getrennt halten, um die eine Identität nicht zu verlieren und um die andere nicht zu gefähr - den? Ich weiß es nicht. Das tägliche Leben geht ohnehin darü - ber hinweg.«

Der Wind trägt sein eigenes Lied in die Höhe und in die Weite hinein in die Farbe des Winters, den Ton der Kälte

»Lichtwechsel« ist ein Hybrid der besonderen Art: Er ist nicht nur ein Best-of der renommierten Lyrikerin Miki Sakamoto, das die schönsten Gedichte ihres siebzigjährigen Lebens einer breiten Leserschaft zugänglich macht, sondern auch ein Making-of, denn jedem Gedicht ist eine Prosaminiatur beigestellt, in der die für ihre »Genauigkeit der Beschreibung« gerühmte Nature WritingAutorin die Schöpfungsmomente in sprachliche Meditation übersetzt. Dass der Band außerdem japanische Übersetzungen enthält, ist eine Reverenz an ihre Leser in der Heimat.

 

阪本美紀

Gedichte und Miniaturen, Deutsch / Japanisch
ca. 128 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-86337-182-1
Auch als E-Book erhältlich


ZULETZT ANGESEHEN

ZURÜCK NACH OBEN